Diplomatic Briefing

Your exclusive news aggregator handpicked daily!

Archive for DEUTSCH

Commentary: KLIMA: Egoistisch, unsensibel, unsolidarisch

Die südamerikanischen Staatspräsidenten Evo Morales (Bolivien) und Hugo Chávez (Venezuela) haben auf der Weltklimakonferenz in Kopenhagen den Industriestaaten vorgeworfen, mit ihrem “Egoismus” und ihrem Festklammern an eine “Kultur des Todes” die laufenden Verhandlungen vor die Wand zu fahren.

http://ipsnews.de/

Advertisements

Commentary: KLIMA: Tuvalu fordert Klimaziele für den Süden

Auf dem Weltklimagipfel in Kopenhagen wurde Tuvalu im Pazifik mit dem von Nichtregierungsorganisationen vergebenen ‘Lichtstrahl des Tages’ ausgezeichnet. Der Preis geht an Vertragsstaaten der UN-Klimakonvention (UNFCCC), die einen herausragenden Beitrag für das Vorankommen der laufenden Klimaverhandlungen leisten.

http://ipsnews.de/

Commentary: Keine blinde Eile für WTO-Runde – Afrika-Gruppe fordert Entwicklungsziel ein

In Genf ist das siebte Ministertreffen der Welthandelsorganisation (WTO) nach vielen erfolglosen Anläufen mit dem Beschluss zu einer Vollendung der laufenden Doha-Runde bis Ende 2010 zu Ende gegangen. Die Afrika-Gruppe unter den WTO-Staaten warnt allerdings vor überzogener Eile. Ihr ist die Einlösung der vereinbarten Entwicklungsagenda wichtiger als ein eingehaltener Terminplan.

http://ipsnews.de/

Commentary: Auch arme Länder leisten Entwicklungsarbeit

Praktische Lösungen und den Ausbau der Süd-Süd- und Nord-Süd-Beziehungen hat die stellvertretende Generalsekretärin der Vereinten Nationen, Asha Rose Migiro, gefordert. Das seien die Anforderungen an eine global vernetzte Welt.

http://ipsnews.de/?page=2